Engeraner Bürgerinnen und Bürger setzen sich mit dem Wahlprogramm der CDU auseinander

23.07.2020 | Enger

Philip Kleineberg, Bürgermeisterkandidat der CDU in Enger, hatte am 17. Juli das Wahlprogramm der CDU Enger für die Kommunalwahl am 13. September vorgestellt.

Mit Philip Kleineberg tritt ein erst 33-jähriger Kandidat in den Wahlkampf ein, der neue Ideen und Denkansätze in die politische Diskussion einbringt. Kommunalpolitik lebt davon, dass ein Wettbewerb der politischen Parteien um die besten Ideen und Programme für die Zukunft stattfindet.

 

Die Weiterentwicklung wichtiger Innenstadtbereiche wie dem Barmeierplatz, des Heckewerth-Geländes an der Rathauskreuzung und auch die Entwicklung des Areals rund um den Lichtensteinplatz mit einem Grundschulstandort in zentraler Lage sind der CDU Enger und dem Bürgermeisterkandidaten wichtige Anliegen.

Mehr Informationen dazu gibt es hier: 

www.cdu-enger.de/10_32_Innenstadt--Ortsteile.html